Startseite | Shop | Walnussbaum-Sorten | Purpurea / Rotblättrige Walnuss kaufen

Purpurea / Rotblättrige WalnussWalnuss Baum kaufen

Ganz außergewöhnlich – eine Wallnuss mit roten Blättern. Der ganz besonderer Hingucker in Ihrem Garten!

89,90 329,90   inkl. USt. / zzgl. Versand

Purpurea (Juglans regia), auch bekannt als Rotblättrige Walnuss. Woher die Pflanze ursprünglich stammt ist nicht bekannt, wenngleich vermutet wird, dass sie aus Vorderasien stammt.

Dieser rotblättrige Walnussbaum Purpurea ist ein Juwel, den Sie nur selten antreffen werden und der auch kaum zum Kauf angeboten wird. Der Austrieb hat eine rotviolette Färbung, die Blätter sind dann in der Vegetationszeit dunkel- bis lilarot. Und auch im Herbst zeigt das Blattwerk noch immer dominant eine Rotfärbung.

 

Kleinbleibender Zierbaum mit feinen, eher kleinen, aber süßen Walnüssen

Der Walnussbaum PURPUREA wächst etwas langsamer und bleibt kleiner als herkömmliche Sorten. Purpurea erreicht nur eine Wuchshöhe von  6 bis 8 Metern und ist damit erheblich kleiner als andere Walnussbaum-Sorten. So ist der Baum auch für kleinere Hausgärten nutzbar, obgleich er immer häufiger als Zierbaum in Parks anzutreffen ist.

In seiner Jugend zeigt sich der Walnussbaum schmalkronig, später jedoch ausladend und locker verzweigt und erzielt ausgewachsen eine Wuchsbreite von 4 bis 5 Metern.

Ab Juni gelangt dieser Ziernussbaum in seine Blüte aus denen sich im Verlauf des Sommers die süßen Walnüsse mit ihrer typischen schwarz-dunkelroten Schale bilden.

Idealerweise steht dem Rotblättrigen Walnussbaum ein tiefgründiger Boden zur Verfügung, der gut mit Nährstoffen versorgt ist. Ist der Boden zudem kalkhaltig schätzt das der Tiefwurzler umso mehr. Die Rotblättrige Walnuss bevorzugt sonnige, humusreiche Standorte. Ein leichter Verjüngungsschnitt fördert das gleichmäßige Wachstum des winterharten Gehölzes.

Die mit einer schwarzroten fleischigen Schale umgebenen Purpurea Walnüsse reifen ab Mitte September und fallen dann zu Boden. Der Kern der kleinen bis mittelgroßen Walnuss ist sehr wohlschmeckend und wird aufgrund seiner rötlichen Kernhaut nicht nur gerne genascht, sondern auch insbesondere in Konditoreien gerne verarbeitet.

Beim Zerreiben der Blätter, dieses außergewöhnlichen Baumes, verströmen diese einen aromatischer Duft. Kurzum PURPUREA sind Nussbäume mit vielen besonderen Eigenschaften. Die Rotblättrige Walnuss liebt die Aufmerksamkeit und sollte in Einzelstellung gepflanzt werden, was seine besondere Zierde dann noch einmal unterstreicht. Das Foto zeigt eine junge, gestäbte, zweijährige Walnusspflanze.

Das könnte Sie auch interessieren

69,90 149,90   inkl. USt. / zzgl. Versand

69,90 319,90   inkl. USt. / zzgl. Versand

79,90 349,90   inkl. USt. / zzgl. Versand

69,90 329,90   inkl. USt. / zzgl. Versand