offene Walnuss-Schalen
Reife Walnuss in der Schale
Walnuss im Wachstum
Rote Walnuss
Walnuss-gesund-1200-3251.jpeg
Walnuss_in_grüner_Fruchtschale2.jpg
Walnussbaum-1200-3251.jpeg
Walnuss-Kern-Hamburg-1200-3251.jpeg

Walnüsse Weinheimer Nummer 139, Baden-Württemberg

Weinheim an der Bergstraße ist die Herkunft dieser beliebten Walnussbaumsorte. Der Baum ist mittelstark wachsend und bildet eine dichte, geschlossen-kompakte Baumkrone aus. Wegen der späten Blüte leidet die Walnusspflanze kaum je einmal unter Spätfrösten, sie ist frostunempfindlich. Der veredelte Baum ist ein genügsamer Zeitgenosse von hoher Robustheit. Sowohl schwerer lehmiger Boden, als auch trockene und sandige Böden sind für die WEINHEIMER WALNUSS Nr. 139 absolut geeignet.

Die hell- und glattschaligen, länglich-eiförmigen Nüsse erreichen eine mittlere Größe. Der Kern ist hell mit Maserung und füllt die Schale gut aus (Kernanteil 44 %). Die Schale ist mittel- bis starkwandig und ist dennoch leicht zu knacken und entkernbar. Kurzum handlich, schmackhaft eben eine echte Walnuss! Hohe, regelmäßige Erträge bei sehr frühem Ertragsbeginn runden das überzeugende Bild der WEINHEIMER WALNUSS Nr. 139 ab! Die Erntezeit liegt ab Mitte September.

WEINHEIMER WALNUSS Nr. 139 - Im Shop kaufen

Zahlungsarten

paypal

vorkasse ueberweisung

Kontakt

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine Nachricht!

iphone26
+49 (0)40 8991698 (9:30 - 18:00)
map32

Stutsmoor 42, 22607 Hamburg

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.