Slider

Walnussfrüchte, Spreewalder Walnuss Nr 286

Der Sämling Spreewalder Walnuss Nr. 286 wurde zufällig in Straupitz/ Spreewald gefunden und wegen seiner hervorragenden Eigenschaften als Sorte Nr. 286 weiter kultiviert. Der Baum ist sehr winterhart und recht früh austreibend. Außerdem ist er selbstbestäubend und kann daher auch als Solitär in einem Garten stehen. Der Baum ist fruchtbar und mit zuverlässig hohem Ertrag. Der mittelfrühe Austrieb der Blüte kann bei Spätfrösten in seltenen Fällen zu Ausfällen führen. Die Blätter sind auffallend gesund. Blattkrankheiten sind selten.

Wegen der sehr schmackhaften Nussfrüchte ist die Spreewalder Walnuss eine der beliebtesten Sorten für den plantagenmäßigen Anbau in Deutschland. Auch die reichen und regelmäßigen Erträge sind für den Erwerbsanbau wichtig und mit diesem veredelten Walnussbaum gegeben. Die ovalen, sehr ölhaltigen Walnüsse werden mittelgroß, 3,8 cm lang und über 3 cm breit. Die Nüsse können bis zu einem Jahr problemlos eingelagert werden.

⤷  Spreewalder Walnuss Nr. 286 - Im Shop bestellen

Zahlungsarten

paypal

vorkasse ueberweisung

Kontakt

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine Nachricht!

iphone26
+49 (0)40 8991698 (9:30 - 18:00)
map32

Stutsmoor 42, 22607 Hamburg

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.