Geöffnete Walnüsse mit und ohne Kern vom Walnussbaum
Reife Walnuss in der Schale
Walnuss im Wachstum
Rote Walnuss
Walnuss-gesund-1200-3251.jpeg
Walnuss_in_grüner_Fruchtschale2.jpg
Walnussbaum-1200-3251.jpeg
Walnuss-Kern-Hamburg-1200-3251.jpeg

Buschnuss aus Finkenwerder

 

Unsere Buschnuss aus Finkenwerder ist ein veredelter Walnussbaum (Juglans regia) und wird auch als Echte Walnuss, Gemeine Walnuss, Welsche Nuss oder Welschnuss bezeichnet. Der Baum ist kleinwüchsig, frühverzweigend und buschförmig im Wuchs mit einem rundlich anmutenden Habitus. Für gewöhnlich blühen bereits ein- oder zweijährige Veredelungen der kleinbleibenden BUSCHNUSS AUS FINKENWERDER. Die veredelte Sorte wächst hervorragend und ist auffallend reichtragend. Sie gehört zu den kleinwüchsigen Nussbäumen. 

Die Buschnüsse sind schälbar und haben ein sehr typisches, angenehm nussiges Aroma. Sie sind zum Sofortverzehr geeignet, können aber auch bestens trocken gelagert werden.

Das Foto zeigt den mehrere Jahrzehnte alten Mutterbaum mit einer Höhe von nur knapp 4,5 Metern. Auffällig ist, dass bei dieser Baumnuss der Nussbehang schon weinige Zentimeter über dem Boden beginnt.  

Buschnuss aus Finkenwerder im Shop kaufen

 

Walnuss  Buschnuss aus Finkenwerder Hamburg

Juglans Regia Walnussbaum

Beim Walnussbaum JUGLANS REGIA handelt es sich um einen aus Samen gezogenen Baum. Sämlingspflanzen wachsen stärker als veredelte Walnuss-Sorten. Sie können über 15 und bis zu 30 Meter hoch werden. Die Walnusspflanze weist eine graubraune bis schwarzgraue, längsrissige Borke auf. Ihre Stämme erreichen einen Durchmesser von bis zu 2 Metern.

In der Forstwirtschaft werden sie unter anderem wegen ihres wertvollen und damit teuren Walnussholz gepflanzt. Das dunkelbraune Edelholz ist als Furnier- und Möbelholz sehr geschätzt. Die Wurzel des JUGLANS REGIA Walnussbaum findet auch oft in der Automobilindustrie Verwendung (Wurzelholz).

Wie ihre Nüsse ausfallen lässt sich leider beim unveredelten Baum nicht vorraussagen. Die Walnussbaumveredlung erfolgt in der Regel auf den Walnusssämling. Die Juglans Regia Walnuss wird also weniger wegen ihrer Früchte gezogen, sondern wegen ihrer Rolle als Lieferant für teures Edelholz.

JUGLANS REGIA im Shop kaufen

 

Juglans Regia veredelter Walnussbaum - Solitär

Walnuss Violetta Royal+

Walnussbaum Violetta Royal +

 

Die Früchte des Walnussbaums VIOLETTA ROYAL+ gehören zu den allerschönsten und besten der rotkernigen Walnuss-Sorten. Ihre rundlichen bis leicht ovalen Nussfrüchte beinhalten einen Kern, der die Schale sehr gut ausfüllt. Die Nuss ist gut zu trocknen und zu lagern. Der wohlschmeckende Nusskern hat ein sehr feines, angenehm nussiges Aroma. Das Einzigartige der Sorte VIOLETTA ROYAL+ ist jedoch der wunderschön violettrot glänzende Kern. Ein wahrer optischer Höhepunkt, der sie für uns zur Königin der Rotkernigen macht.

Die Nussbäume sind mittelstark wüchsig, nach unserer Beobachtung sehr robust und krankheitsresistent. Die Früchte des reichtragenden Baumes reifen im September. Sie eignen sich gut zur Vermarktung in Hofläden, in Reformhäusern und auf Ökomärkten sowie zur weiteren regionalen Vermarktung. Er ist damit selbstverständlich auch für den Hausgarten und den eigenen Verzehr bestens geeignet.

Wegen der Schönheit der Früchte genießen die Nüsse ein Alleinstellungsmerkmal mit dem hohe Verkaufserlöse erzielt werden können. Die veredelte Walnussbaum-Sorte VIOLETTA ROYAL+  ist aber auch bestens geeignet für den Plantagenanbau. Die Mutterpflanze wächst in Norddeutschland.

 

Walnussbaum VIOLETTA ROYAL+ im Shop kaufen

Walnuss Apollo

Der Walnussbaum APOLLO wurde in Südmähren/ Tschechien gezüchtet. Die Walnuss-Sorte wächst mittelstark bis stark, bildet eine breitkugelige aber hochgewachsene Krone aus und erreicht eine maximale Wuchshöhe von 6-8 m. Ein beliebter und attraktiver Baum der durch seinen schönen Wuchs besticht und der Dank seiner relativ kleinen Wuchshöhe auch in kleineren Gärten seinen Platz findet. Wie viele Walnussbäume schätzt auch APOLLO einen sonnigen bis halbschattigen Standort auf einem nährstoffreichen Boden.

Es erwarten Sie große Walnüsse, die rundlich und nur wenig gefurcht sind. Der wohlschmeckende Kern füllt die Schale gut aus mit einem Kernanteil bis 47%. Der Kern der Nuss ist hell strohgelb und löst sich auch leicht aus der Schale. Der APOLLO ist sowohl für Hausgärten, als auch für den Plantagenanbau gut geeignet. Die Ernte kann durch einen weiteren Walnussbaum in der Nachbarschaft erhöht werden. Für eine reiche Ernte wählen Sie idealerweise die Sorte JUPITER! Die Reifezeit liegt Ende September.

APOLLO im Shop kaufen

 

Walnuss Apollo Mosel, Rheinland Pfalz

Walnuss Lake

LAKE ist eine hervorragende Walnusszüchtung aus den USA, wo der Walnussbaum sehr häufig angebaut wird. Die Walnuss-Pflanze ist selbstbestäubend, sodass auch alleinstehende Bäume eine große Walnussernte schenken. Der Baum ist sehr frostbeständig (-35°C) und hat sich in guten bis mittleren Lagen sehr gut bewährt. 

Die hellbraunen, ovalen Früchte haben einen mildes aber aromatischen Aroma, sind sehr groß, vollkernig und sind von großer Geschmacksintensität. Die Schale ist fein gefurcht und leicht knackbar. Der Walnussbaum ist sowohl für den Hausgarten geeignet, als auch für große Streuobstwiesen.

LAKE trägt bereits ab dem 3. Standjahr Früchte und sein Wuchs ist mittelstark. Mit seinen fein verzweigten Wurzeln gehört Juglans regia LAKE im übrigen zu den Tiefwurzlern.

Walnüsse haben allgemein gute Eigenschaften hinsichtlich des Cholesterin und unterstützen das gesunde Abnehmen vortrefflich. Eine Anpflanzung von LAKE im eigenen Garten erfreut also Körper und Geist.

LAKE im Shop kaufen

 

Lake Walnuss, USA

Walnuss Thunstetter Traubennuss

Ein Walnussbaum dessen zahlreiche Walnussfrüchte traubenförmig an den Ästen hängen. Die THUNSTETTER TRAUBENNUSS wird gerne wegen ihrer vielzähligen Blütenansätze in Plantagen als „Bestäuber“ gepflanzt. Der Baum ist selbstfruchtbar und seine Reifezeit liegt im Oktober.

Die Walnüsse der Thunstetter Traubennuss sind eher klein bis mittelgross dafür aber sehr wohlschmeckend. Die Nüsse des Obstbaum haben einen Fettanteil von 60%. Die Linolfette, Vitamine, Magnesium, Eisen, Kalium und Linolensäure sind für den menschlichen Körper lebensnotwendig und wirken sich positiv auch auf Ihre Gesundheit aus. Die Nuss wird oft als Snack oder in Backwaren und Lebensmitteln genossen. Klein aber Fein - so ist diese ausgezeichnete Schweizer Nuss knapp zu beschreiben!

THUNSTETTER TRAUBENNUSS im Shop kaufen

 

Thunstetter Traubennuss, Schweiz

Walnuss Viktoria

Die VIKTORIA ist eine noch relativ junge Sorte und kommt ursprünglich aus dem Norden Tschechiens. Der veredelte Baum ist wüchsig, bringt reiche Ernten vieler Walnuss Früchte und gilt als robuster Walnußbaum, der kaum krankheitsanfällig ist. Der Walnußbaum bildet eine ausladende Krone aus, mit locker verzweigten Ästen.

Pflanzen Sie den sehr alt werdenden Obstbaum an einem sonnigen oder halbschattigen Standort, dort gedeiht er ideal. Der verdelte Walnußbaum erreicht eine Wuchshöhe von 8 bis 10 m. Die Herbstpflanzzeit ist gegenüber dem Frühjahr vorzuziehen und kann bis Dezember eingebracht werden.

Die Erträge sind regelmäßig und bei Fremdbestäubung auch sehr hoch - allerdings sollte diese Sorte zur besseren Befruchtung in der Nähe eines weiteren Walnussbaumes stehen. Ihre mittelgroßen Früchte sind länglich oval mit einem auffällig hellen Kern. Die Walnüsse dieser robusten Sorte reifen Anfang bis Mitte Oktober.  Die Walnußfrucht ist dabei auch noch sehr wohlschmeckend. Die VIKTORIA macht ihrem Namen somit alle Ehre. Empfehlenswert auch für den Hausgarten und dort auch in Einzelstellung (Solitär).

VIKTORIA Walnussbaum im Shop kaufen

 

Viktoria Walnussbaum - Walnüsse während der Erntezeit

Walnuss Börde Riesen

Bei der Walnuss BÖRDE RIESEN, ist der Name Programm: Der Edel-Walnussbaum lässt wahre Prachtexemplare gedeihen, eine sehr große und hüsche Nuss. Die außergewöhnlich großen Walnüsse mit ihrer schönen gleichmäßigen elliptischen Form und ihrer gefurchten Schale umhüllen einen großen leckeren Kern, der die Schale nicht ganz ausfüllt.

Zum Basteln und Dekorieren ist die Nussschale nicht nur zur Weihnachtszeit sehr begehrt. Der Ursprung der Sorte liegt im übrigen wohl in der Region bei Magdeburg. Leider ist die Sorte noch immer kaum bekannt in Deutschand, obgleich er sich keineswegs hinter seinen anderen groß-fruchtigen Verandten verstecken muss.

Kurz und knapp: Der Walnussbaum BÖRDE RIESEN schenkt Ihnen riesengroße & leckere Nüsse!

BÖRDE RIESEN Walnussbaum im Shop kaufen

 

Börderiesen Walnussbaum, Nord-Deutschland

Zahlungsarten

paypal

vorkasse ueberweisung

Kontakt

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine Nachricht!

iphone26
+49 (0)40 8991698 (9:30 - 18:00)
map32

Stutsmoor 42, 22607 Hamburg

 Suedflora Obstbäume und Obststräucher online im Shop kaufen Logo  facebook logo
suedflora.de  

  

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.